Doppelreview Superman und Supergirl im neuen DC-Universum

Veröffentlicht: 12. Oktober 2012 von mateschrank in Comic, DC, Supergirl, Superman, TRON

Vor kurzem startete das DC-Universum neu. Panini Comics hatte als Überraschung für Bild-Leser und Sparfüchse die ersten Hefte von Batman und Superman als kostenlose Gabe an jeden verschickt, der Interesse gezeigt hatte. So kam dann auch Ausgabe 1 bei mir an. Dieser Beitrag soll eine Art kurzes Review sein.

Der Beginn der Superman-Story fällt als erstes dadurch ins Auge, dass Superman zwar einen Teil seines Dresses trägt, aber nicht den kompletten. Das Hemd ist kurzärmlig und mit einem Umhang versehen, doch sonst trägt das Alter Ego von Clark Kent Jeans und braune Schuhe – ein ungewohnter Anblick. Eher verstörend wirkt, dass Superman während der ersten Action-Szene die ganze Zeit rote Augen hat – das wirkt nicht gerade gesund. Die Zeichnungen sind gut und vermitteln einen schönen Eindruck von Metropolis. Mitten in der Story jedoch scheint die Art der Zeichnungen zu wechseln – ohne erkennbaren Grund. Clark Kent ohne (teilweisen) Anzug wirkt viel älter als er sein sollte – die Lädierungen in seinem Gesicht könnten auch als Anzeichen eines hohen Alters missgedeutet werden.

Ebenso in dem Heft war ‚Supergirl in Kryptons letzte Tochter‘. Kara (Kent) kommt dabei auch mit einem neuen Anzug daher – der nicht unbedingt schlecht ist. Die Kurzgeschichte (?!?) kommt ganz ohne Handlung daher und hat ihren traurigen Tiefpunkt als eine halbe Seite nur mit pinken „Choom“-Soundblasen vollgepackt ist. Die paar Seiten Comicgeschichte enden mit einem Auftauchen von Superman, der eher robotisch bzw. mechanisch als irgendwie menschenähnlich wirkt. Die Robo-Variante hat dann auch wieder den eher üblichen Superman-Suit an (also nicht mit Jeans und braunen Schuhen) – bis auf rote Schuhe, die in ihrer Art etwas an TRON erinnern.

Das kostenlose Vergnügen war durchaus interessant, aber ist bestimmt nicht jedermans Fall. Die Supergirl-‚Geschichte‘ machte keine Lust auf mehr – die Storyline um Clark Kent schon eher.


Flattr this

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s